Herzlich willkommen!

Wir sind ein auf das Verlags- und Mediengeschäft sowie den Buchvertrieb spezialisiertes Büro mit Sitz in München.
Unser Team bietet Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern strategische (Vertriebs)beratung bis hin zur Produktentwicklung und Programmpositionierung in den relevanten Absatzwegen. So werden sämtliche vertriebliche Aktivitäten der AURORA Verlagskooperation (mit aktuell 15 Programmen) von uns koordiniert und vertrieblich aktiv im Markt umgesetzt.
Zudem vertreten wir die Interessen ausgesuchter Anbieter schöner Dinge (Primavera und Landkaufhaus Mayer) im Buchhandel.
Profitieren Sie von unserer langjährigen Erfahrung in allen Bereichen des Buchvertriebs!
Wir freuen uns auf Sie!

Buch-Tipp

978-3-86191-074-9Crotona Verlag

Duft-Medizin: Ätherische Öle und ihre therapeutische Anwendung von Maria L. Schasteen

Dieses Buch entwickelt die uralte Aromatherapie weiter zu einem neuen Ansatz des energetischen Heilens. Pflanzendüfte wirken nicht nur angenehm oder beruhigend, sie verbessern nicht nur die Raumatmosphäre, sondern sie können, wissend eingesetzt, eine nachhaltig heilsame Wirkung ausüben. Maria Schasteen, aufbauend auf einer jahrzehntelangen Erfahrung als Aromatherapeutin, weist den Weg in einen neuen Heilungskosmos, der bisher ungekannte Möglichkeiten für eine alternative Energiemedizin aufzeigt.
Die „Duft-Medizin“ öffnet ein Tor in seelische Innenwelten, in denen auf eine wunderbare, bisher noch nicht erschlossene Weise Heilung erfolgen kann!

Mehr Informationen finden Sie hier.

Video-Tipp

Scorpio Verlag

Weitere Informationen und bibliografische Angaben zum Buch finden Sie hier.

Veranstaltungen

01. Dezember 19:00 – 21:0010424_UM_Ich_habe_Menschen.indd

Der Erfolgsautor Harald Lesch präsentiert sein neuestes Buch „Die Menschheit schafft sich ab“ im Literaturhaus München.

“Wird die Menschheit die Erde durch die Ausbeutung der Bodenschätze, Luft- und Meeresverschmutzung sowie den weltweiten Energiehunger bald ganz zerstören? Schaffen wir uns allmählich selbst ab, wenn wir so weiter machen?“

Der Autor und Astrophysiker Harald Lesch, bekannt aus der Sendereihe „alpha-centauri“ (BR) und „Leschs Kosmos“ (ZDF), zieht in seinem neuen Buch zu dieser brisanten Frage Bilanz und informiert über den Stand der Dinge.

Ein hochaktuelles Thema, das aufzeigt, wie achtlos der Mensch mit seiner Heimat umgeht.

Direkt zur Veranstaltung