„Unseres Wissens gibt es nur ein Beispiel, bei dem eine Verleger-/ Produzenten-Kooperation gezielt ein Marktsegment gemeinsam entwickelt hat: Aurora.“

Andreas Meyer und Arnd Roszinsky-Terjung im BuchMarkt über die AURORA Vertriebskooperation

Herzlich willkommen!

Wir sind ein auf das Verlags- und Mediengeschäft sowie den Buchvertrieb spezialisiertes Büro mit Sitz in München.

Unser Team bietet Ihrem Unternehmen und Ihren Mitarbeitern strategische (Vertriebs-) beratung bis hin zur Produktentwicklung und Programmpositionierung in den relevanten Absatzwegen.

So werden sämtliche vertriebliche Aktivitäten der AURORA Vertriebskooperation (mit aktuell 14 Programmen) von uns koordiniert und aktiv im Markt umgesetzt.

In den zurückliegenden Jahren haben die Partnerverlage der AURORA Vertriebskooperation gemeinsam viel erreicht. In den Themenbereichen des Bewussten Lebens sowie des populären Sachbuchs gehören diese Verlage zu den wichtigen Lieferanten des Handels.

Gerne sprechen wir mit Ihnen über die Vorteile und Möglichkeiten einer Vertriebskooperation.
Wir freuen uns auf Sie!

Neuer Partnerverlag

Wir freuen uns sehr darüber, dass wir zum 01.10.2019 den Stadelmann Verlag aus Wiggensbach bei Kempten als neuen Partnerverlag der AURORA Vertriebskooperation begrüßen dürfen.

Der Stadelmann Verlag veröffentlicht seit über 25 Jahren erfolgreiche Bücher zum Thema Naturheilkunde, Aromatherapie, Frauengesundheit und traditionellem Frauenwissen. Darunter den absoluten Bestseller: Die Hebammen-Sprechstunde.

Stadelmann Verlag

Die Hebammen-Sprechstunde
Ingeborg Stadelmann

Das Standardwerk in der Schwangerschafts- und Geburtsliteratur. Einfühlsam, fachkundig und mit realistischem Blick begleitet Sie Ingeborg Stadelmann, Hebamme und Naturheilkunde-Expertin, durch die Zeit von Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Stillzeit. Die ‚Hebammen-Sprechstunde‘ hat seit 1994 unzähligen Elternpaaren zu einem natürlichen Geburtserlebnis und mehr Selbstsicherheit in dieser prägenden Lebensphase, in der ein neues Leben heranwächst, verholfen.

Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
 
JANAklar: Mein Konsumtagebuch
 

Wir kaufen täglich Dinge, die wir ehrlicherweise nicht brauchen: Das dritte Paar Turnschuhe, die nette Dekokerze, das neue Smartphone sind nicht nachhaltig – weder für die Befriedigung unserer wirklichen Bedürfnisse, noch für die Umwelt und wir wissen das. Trotzdem fällt es uns schwer, darauf zu verzichten.
Jana Kaspar zeigt in ihrem Buch, wie sie es trotzdem schafft. Gemeinsam mit dem Psychologen Wieland Stolzenburg erklärt sie, warum wir das Glück im Sein und nicht im Haben suchen dürfen.
Im Ausfüllteil kann der Leser seinen eigenen Konsum dokumentieren und hinterfragen.